Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich

Unser KundenServiceCenter ist Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr telefonisch für Sie erreichbar.  

Unsere BLZ & BIC
BLZ77050000
BICBYLADEM1SKB
Überblick

Deka JuniorPlan Plus im Überblick

Besondere Merk­male

  • Sorgen Sie für Ihre Liebsten vor
    Speziell für Neu­geborene und Klein­kinder bis 8 Jahre gibt es Deka JuniorPlan Plus. Damit sparen Sie von Anfang an mit den Rendite­möglichkeiten der Aktien­märkte für Ihren Liebling.
  • Sinnvoll schenken
    Investieren Sie mit Deka JuniorPlan Plus ziel­gerichtet in die Zukunft Ihres Kindes. Auch Geld­geschenke zum Beispiel von Groß­eltern und Paten können bequem und einfach mit Deka JuniorPlan Plus angelegt werden.
  • Mit Extras für die Aller­kleinsten
    Bei Sparplan­beginn erhält Ihr Junior ein StartGeld von der Sparkasse. Im Laufe der Jahre gibt es von der DekaBank zusätzlich bis zu vier SparPrämien. Die Höhe des StartGelds und der SparPrämien entspricht der monatlichen Spar­rate bei Vertrags­beginn.*
  • Regel­mäßig sparen
    Mit einem Deka JuniorPlan Plus und Beträgen zwischen mindestens 25 Euro und maximal 250 Euro kann regel­mäßig etwas für die Zukunft Ihres Lieblings getan werden. Oder investieren Sie doch monatlich das Kinder­geld. Dabei können Sie eine Lauf­zeit zwischen 12 und 18 Jahren wählen.
  • Flexibel bleiben
    Zu bestimmten Anlässen wie Taufe, Weihnachten oder Ein­schulung können Einmal­einzahlungen getätigt werden. Außerdem sind Verfügungen bei Bedarf grund­sätzlich börsen­täglich möglich.
  • Leicht zu verschenken
    Eine schöne Geschenk­verpackung sorgt dafür, dass das Schenken auch Verwandten und Freunden viel Freude bereitet.
  • Profis vertrauen
    Experten managen für Sie Ihr Anlage­kapital – Sie brauchen sich um nichts zu kümmern.

Der Sparplan auf einen Blick

Vertrags­laufzeit Keine Mindest­laufzeit
Betrag Ab regel­mäßigen 25 Euro – bis maximal 250 Euro
Einzahlungsrhythmus Monatlich
Verfügbarkeit Grund­sätzlich börsen­täglich**
Flexibilität Anpassungen oder Aussetzen der Spar­rate sowie außer­plan­mäßige Ein- und Auszahlungen sind börsen­täglich möglich
Ihr nächster Schritt

Sparen Sie regel­mäßig für Ihre Liebsten – mit Deka JuniorPlan Plus. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Berater. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Details

Alle Extras mitnehmen. Mit Deka JuniorPlan Plus.

Ein Rechenbeispiel:*

Beispiel zur Darstellung der Funktions­weise von Deka JuniorPlan Plus. Rendite­annahme: 5 Prozent. Keine Berücksichtigung von Kosten. Diese Annahmen sind aus lang­jährigen Durchschnitts­werten der Vergangenheit abgeleitet und beruhen auf Szenarien mit unterschiedlichen (sowohl positiven als auch negativen) Markt­bedingungen, welche die Art und die Risiken der in die Annahme einbezogenen Arten von Finanz­instrumenten wieder­spiegeln. Bitte beachten Sie: Die angegebene Wert­entwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Wert­entwicklung.

Ertrags­orientiert anlegen

Nutzen Sie die attraktiven Chancen der internationalen Kapital­märkte für einen viel­versprechenden Vermögens­aufbau, passend zum lang­fristigen Anlage­horizont Ihrer Kinder oder Enkel. Je länger der Anlage­horizont dabei ist, desto größer sind die Chancen, dass sich Schwankungen aus Kurs- und Währungs­änderungen ausgleichen und Sie von dem Zinses­zins­effekt profitieren.

Die Basis für diese Anlage: ein Depot

Für den Kauf von Fonds und anderen Anlagen von Deka Investments benötigen Sie ein Depot.

Ihr nächster Schritt

Sparen Sie regel­mäßig für Ihre Liebsten – mit Deka JuniorPlan Plus. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Berater. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Chancen und Risiken

Ihre Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen

  • Umfang­reiche Rendite­chancen an den internationalen Kapital­märkten im Vergleich zur Anlage in Einzel­titel
  • Breite Risiko­streuung durch Bündelung aussichts­reicher Einzel­werte unterschiedlicher Anlage­klassen, Währungen, Länder und Regionen
  • Professionelles Know-how des Fonds­managements

Wesentliche Risiken

  • Kapital­markt­bedingte Währungs- und Wert­schwankungen können sich negativ auf die Anlage auswirken
  • Je höher der Aktien­anteil des Fonds, desto größer die Möglich­keit von Schwankungen

Ihre Wert­papier-Experten

Die DekaBank ist das Wert­papier­haus der Sparkassen-Finanz­gruppe und Partner Ihrer Sparkasse.

* Das einmalige StartGeld bei Vertrags­abschluss sowie die vier SparPrämien während der Lauf­zeit nach 6, 12, 15 und 18 Jahren werden jeweils in Höhe einer abgeschlossenen monatlichen Spar­rate zusätzlich in dem gewählten Produkt angelegt. Die Zahlung der SparPrämien erfolgt unter der Voraus­setzung, dass der Vertrag durch­gängig bis zum jeweiligen Termin bespart wird. Sowohl das StartGeld als auch die SparPrämien werden jeweils im Jahr der Zahlung in voller Höhe versteuert (es besteht die Möglichkeit zur Erteilung eines Freistellungs­auftrages bzw. Beantragung und Vorlage einer Nicht­veranlagungs­bescheinigung). Die mit den GeldPrämien erworbenen Anteile unterliegen grund­sätzlich keinen weiteren steuer­lichen Besonder­heiten. Bei Ertrags­ausschüttungen, Vorab­pauschalen und Verfügungen kommen die üblichen steuer­lichen Regelungen zur Anwendung, wie sie auch für die Anteile aus den regel­mäßigen Einzahlungen gelten. Bitte beachten Sie bereits bei Vertrags­schluss darauf, dass im Depot eine ausreichende Frei­stellung mittels Freistellungs­auftrag bzw. Nicht­veranlagungs­bescheinigung vorhanden ist.

** Anlagen in Offenen Immobilien­fonds unterliegen einer Mindest­haltedauer von 24 Monaten. Die Rückgabe muss unter Einhaltung einer Frist von zwölf Monaten angekündigt werden. Gegebenenfalls erfolgt die Rücknahme nur zu bestimmten Rücknahme­terminen.

Aussagen gemäß aktueller Rechts­lage, Stand: Juni 2018. Die steuer­liche Behandlung der Erträge hängt von Ihren persönlichen Verhältnissen ab und kann künftig auch rück­wirkenden Änderungen (zum Beispiel durch Gesetzes­änderung oder geänderte Auslegung durch die Finanz­verwaltung) unterworfen sein.

Diese Information kann ein Beratungs­gespräch nicht ersetzen. Allein verbindliche Grund­lage für den Erwerb von Deka Investment­fonds sind die jeweiligen wesentlichen Anleger­informationen, die jeweiligen Verkaufs­prospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landes­bank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.

i